06.08.2019 / Kartoffelbrei in vier Farben: Eindrücke von der GBV-Ferienaktion

//06.08.2019 / Kartoffelbrei in vier Farben: Eindrücke von der GBV-Ferienaktion

06.08.2019 / Kartoffelbrei in vier Farben: Eindrücke von der GBV-Ferienaktion

Ganz besondere kulinarische Leckereien gab es bei der Ferienaktion des Gartenbauvereins Gauting am 6. August. 13 Kinder und Jugendliche kamen zum „Sonnenacker“ an der Reismühler Straße, wo die Jugendgruppe des Gartenbauvereins einen Bifang bestellt. Dort gab es zunächst eine reiche Kartoffelernte. Unter der Leitung von Johanna Walser (hinten links) und Elisabeth Proksch (hinten rechts) sowie Sigrid Kaindl-Pohl wurde im Zentrum „Öko & Fair“ ein mehrgängiges vegetarisches Menü gekocht.

Dabei produzierten die Teilnehmer Kartoffelbrei in vier verschiedenen Farben: beige, lila, grün und orange. Die Farben entstanden durch die Auswahl bestimmter Kartoffelsorten sowie durch die Beigabe von Gemüse. Dazu gab es Blattsalate, Taboulé-Salat, saisonale Sorten von buntem Ofengemüse und als Nachtisch zweierlei Waffeln mit selbstgemachtem Apfelmus. So lernten die Teilnehmer, wie man gesund und nachhaltig kochen und lecker essen kann. Kein Wunder, dass manche gar nicht mehr damit aufhören wollten. Foto: GBV/Riffert

Hinweis: Die Ferienaktion fand im Rahmen des Angebots der Gemeinde Gauting für Kinder statt, die in den Ferien vor Ort etwas lernen und ausprobieren wollen. Das Angebot wird jährlich aktualisiert und findet sich rechtzeitig vorab auf der Webseite www.gauting.de 

2019-08-23T13:12:58+00:00